Das Hauptproblem im Management ist: mangelndes oder fehlendes Feedback, offene Worte. Wen soll man fragen, wenn Probleme aufkommen? Wie finde ich am besten tragbare Lösungen? Wie sieht denn meine ganz persönliche perfekte Karriere- und Lebensplanung aus? Bei persönlichen Herausforderungen ist man in Führungspositionen oft einsam: Managementkollegen oder gar Mitarbeitern kann man Zweifel, Ängste, Konflikte, Überforderung nicht eingestehen. Im privaten Umfeld fehlt der professionelle Hintergrund. Hier ist ein Executive Coaching die Lösung. Egal, ob Mann oder Frau, Profis lassen sich von Profis unterstützen.

Unsere Hauptzielgruppe sind Führungskräfte. Frauen im Management oder die, die dahin wollen sowie Männer, die ein professionelles Business-Coaching schätzen. Wir entwickeln die Personal Performance mit sogenannten Softskills wie beispielsweise erfolgreiche Kommunikation betriebsintern und nach außen (Stakeholder, Öffentlichkeit) oder Festigung der Rolle in der Führung der jeweiligen Hierarchie.

Unsere Vorgehensweise: Trotz aller Erfahrung und sich wiederholenden Frage- und Problemstellungen, ist es harte Arbeit, uns jedes Mal neu auf Menschen und Situationen einzustellen und dabei nicht zu werten oder zu sagen, was das Beste in der Situation wäre. Denn darauf müssen unsere Klienten selbst kommen. Wir bieten die Leitplanken auf dem Weg zum Ziel. Doch wenn es passt beraten wir aktiv - aufgrund unserer Erfahrung, Wissen und Expertise.

Coachings sind in einer entspannten Umgebung effektiver. Deswegen bieten wir  Einzel- und Gruppencoachings auch mit Privatsphäre an, in der schön gelegenen CoachingLoungein Pforzheim. Wir  haben auch Räume in Karlsruhe oder kommen bei Firmenaufträgen gerne zu Ihnen.

Ausführliche Informationen unter Thematik.

Karin Bacher Consultants
Karl-Bührer-Str. 22
D-75177 Pforzheim
Fon: +49 (0) 7231 4628 631
E-Mail: info(at)kbconsultants.de

➔ Nachricht an KBC

Kennen Sie schon un­se­ren News­letter mit spannen­den Themen zu Führung und Manage­ment, Life­style und Ge­nießen, Coaching und Seminaren?

➔ Jetzt abonnieren!

➔ Zum Archiv